Neuigkeiten

Was wir von Steinen für unser Leben lernen können

Florian
Geschrieben von Florian

Das Jahr 2016 geht dem Ende zu. Ein Jahr, in dem wir den neuen Autor Matthias Heck im Kreis begrüßen durften. Ein Jahr, mit vielen neuen Beiträgen. Um das Stöbern zwischen den Jahren zu erleichtern, finden sich hier die Beiträge aus den jeweiligen Jahren 2014, 2015 und 2016.

Wir die Autoren von nachhaltig-sein.info – Leena, Matthias, Kilian und Florian – wünschen besinnliche und erholsame Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bevor wir auf „die Steine“ zusprechen kommen, eine Ankündigung in eigener Sache.

Dein Weg zur Nachhaltigkeit

ratgeber-nachhaltigkeit-tipps-alltagSeit Jahresbeginn arbeiten wir an unserem Buch-Projekt. Ab jetzt ist es überall im Handel erhältlich: „Dein Weg zur Nachhaltigkeit. 350 praktische Tipps für den Alltag“. Und wir freuen uns riesig.

Als Verbraucher haben wir täglich die Wahl: Jedes Produkt, das wir kaufen, und jede Dienstleistung, die wir buchen, haben Einfluss auf Klima, Umwelt, Ressourcen und Menschen. Wenn wir die globalen Zusammenhänge verstehen, können wir auch lokal nachhaltiger handeln. Dieses Handbuch ist der Startpunkt dafür: Es erklärt, wie der Kauf von Elektrogeräten die Konflikte im Kongo schürt, welche Lebensmittel mit dem Flieger nach Deutschland transportiert werden, ob die Bio-Gurke in Plastik die bessere Wahl ist und wie man nachhaltige Grillpartys feiert. Es ist ein Ratgeber, um den eigenen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren – und zwar jetzt sofort. Von Ernährung und Mode bis zum Reisen und Schenken.

Dein Weg zur Nachhaltigkeit. 350 praktische Tipps für den Alltag“ ist als eBook (6,99€) und Print-Buch (12,99€) erhältlich, bestellbar in Buchhandlungen, Online-Shops, Großhändlern sowie direkt Online beim Verlag BoD. Mehr zum Buch findet sich hier.

Print-Buch kaufen bei BoD Kindle-eBook kaufen

 

Was wir von Steinen für unser Leben lernen können

Die folgende Kurzgeschichte kenne ich schon sicherlich über 15 Jahre. Sie ist immer noch und immer wieder lesenswert. Es gibt sie mittlerweile in verschiedenen Varianten, aber den ursprünglichen Autor konnte ich leider nicht ausfindig machen.

Ein Philosophieprofessor stand vor seinen Studenten und hatte ein paar Dinge vor sich liegen. Er begann seine Vorlesung damit, ein großes leeres Glas bis zum Rand mit großen Steinen zu füllen. Anschließend fragte er seine Studenten, ob das Glas voll sei. Sie bejahten dies.

Der Professor nahm eine Schachtel mit Kieselsteinen, schüttete sie in das Glas und schüttelte es leicht. Die Kieselsteine rollten natürlich in die Räume zwischen den größeren Steinen. Dann fragte er seine Studenten erneut, ob das Glas jetzt voll sei. Sie stimmten wieder zu und lachten.

Der Professor lächelte ebenfalls, nahm eine Schachtel mit Sand und schüttete ihn in das Glas. Natürlich füllte der Sand nun die letzten Zwischenräume im Glas aus.

„Nun“, sagte er dann, an seine Studenten gewandt, „Ich möchte, dass Sie erkennen, dass dieses Glas wie ihr Leben ist! Die Steine sind die wichtigen Dinge im Leben: Ihre Familie, Ihr Partner, Ihre Freunde, Ihre Kinder, Ihre Berufung, Ihre Gesundheit – Dinge, die – wenn alles andere wegfiele und nur sie übrig blieben – ihr Leben immer noch erfüllen würden.

Die Kieselsteine sind andere, weniger wichtige Dinge, wie z.B. Ihr Job, Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Auto. Und der Sand symbolisiert die ganz kleinen Dinge im Leben. Wenn Sie den Sand zuerst in das Glas füllen, bleibt kein Raum für die Kieselsteine oder die großen Steine.

So ist es auch in Ihrem Leben: Wenn Sie all ihre Energie für die kleinen Dinge in ihrem Leben aufwenden, haben Sie für die großen keine mehr. Achten Sie daher auf die wichtigen Dinge, nehmen Sie sich Zeit für die Dinge, die Ihnen am meisten am Herzen liegen. Es wird noch genug Zeit geben für Arbeit, Haushalt, Partys usw. Achten Sie zuerst auf die großen Steine – sie sind es, die wirklich zählen. Der Rest ist nur Sand.“

Vielleicht ist ja auch eine nachhaltige Lebensweise ein solch großer Stein.

 

Artikelbild: Unsplash, Sven van der Pluijm

Print Friendly