Der Heldenmarkt in München

Heldenmarkt Munchen LogoDer Heldenmarkt, die führende deutsche Messe für nachhaltigen Konsum und nachhaltigen Lebensstil, kommt am 14. und 15. März 2015 nach München. Die Besucher erwartet ein Event, bei dem biologische, fair gehandelte sowie regional erzeugte Alternativen aus allen Bereichen des Lebens vorgestellt werden. Der Heldenmarkt München soll zeigen, dass eine bewusste Lebensweise möglich ist, die im Einklang mit den sozialen und ökologischen Ressourcen der Erde steht. Viele Aussteller präsentieren auf der Messe nachhaltige Produkte und Dienstleistungen, wie nachhaltig produzierte Kleidung, Lebensmittel aus ökologischem Anbau und vegane Weine, Möbelstücke aus nachhaltiger Waldwirtschaft, Baumsparverträge oder individuelle Taschen aus Sicherheitsgurten und Fahrradschläuchen.

Begleitet wird der Heldenmarkt München von einem Rahmenprogramm aus Fachvorträgen, Ausstellungen, Workshops und einem Bühnenprogramm. Auch lokale Akteure stellen sich auf der Veranstaltung vor: Die Bloggerin Claudia Renner widmet sich der Frage, wie man vegan leben kann, das Kartoffelkombinat erklärt das Modell der solidarischen Landwirtschaft und die Honigpumpe zeigt das Phänomen der Stadtbienen. Themen sind außerdem nachhaltige Finanzanlagen, das Problem des Plastikmülls sowie virtuelles Wasser. Außerdem gibt es vegane Kochshows, grüne Modeschauen und ein Kinderprogramm.

Wo:

Postpalast, Wredestraße 10, 80335 München

Wann:

Samstag, 14. 03. 2015, 10 bis 20 Uhr

Sonntag, 15. 05. 2015, 10 bis 18 Uhr

Eintritt:

Online-Vorverkauf: 7,50 Euro und 5 Euro ermäßigt

Tageskarte: 9 Euro und 6 Euro ermäßigt

Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre

 

Unsere Arbeit macht einen großen Teil unseres Lebens aus.
Um so besser ist es, wenn es ein Job mit Sinn ist.
Hier passende Job-Angebote finden.